Skip to main content


Ein Kleinkredit trotz Schufa ist auch mit schlechter Bonität möglich – wir zeigen wie

Ein Kleinkredit oder ein Ratenkredit beläuft sich auf einen vergleichsweise geringen Betrag zwischen 500 € und 5.000 € sowie auf eine limitierte Laufzeit. Zinsen, Gebühren, Services und Extras bilden die entscheidenden Komponenten, wenn es um die Auswahl der passenden Kleinkredite geht. Ein Sonderfall stellt der Kleinkredit trotz SCHUFA dar, der für Verbraucher zur Verfügung steht, die über eine limitierte Bonität verfügen.

Viele Kreditinstitute und Banken haben sich auf diese besonderen Kleinkredite konzentriert, um Verbrauchern eine breit gefächerte Plattform und eine unkomplizierte Kreditvergabe bieten zu können. Eigentlich nehmen die Bearbeitung und die Freischaltung der gewünschten Geldsumme nur ein paar Tage in Anspruch.

Die jeweiligen Laufzeiten und Bearbeitungszeiten entnehmen Sie der detaillierten Beschreibung der Kreditpakete. In Sonderfällen stehen Menschen mit einem geringen Einkommen zumeist auch als limitierte Verbraucher und Kunden da, die eines der Finanzprodukte in Anspruch nehmen können.

Was ist ein Kleinkredit trotz SCHUFA?

Es handelt sich hierbei um einen Ratenkredit zwischen 500 € und 5.000 €, der ausschließlich für Antragsteller

Kleinkredit trotz Schufa

Ein Kleinkredit trotz Schufa ist möglich

zur Verfügung steht, deren Bonität einige Schwierigkeiten aufweist. Die SCHUFA ist ein Finanzregister, das alle wichtigen Informationen zur Liquidität eines Verbrauchers speichert und sammelt. Darin finden sich laufende Darlehen, Verpflichtungen, Verträge, Kreditkarten ebenso wieder wie Handyverträge und Ratenkredite.

Befinden sich nun in der SCHUFA negative Einträge aufgrund einer unbezahlten Rechnung, ist es bei den meisten Kreditinstituten nicht üblich, einen Kredit zu vergeben. Schließlich wirkt sich dieser negative Eintrag sehr schlecht auf die SCHUFA aus. Innerhalb weniger Augenblicke fällt die eigene Bonität um viele Prozentpunkte in einen grauen Bereich, der normale Kleinkredite unmöglich macht.

Gerade bei Finanzinstituten, mit denen sie zum ersten Mal in Kontakt treten, ist es sehr unwahrscheinlich, dass dann eine Zusage kommt.

Wie kommt es zu einer negativen SCHUFA?

Nun davon auszugehen, dass auf eine erste Mahnung sofort ein Eintrag in die SCHUFA folgt, wäre maßlos übertrieben. Im Prinzip erfolgt erst einiger Schriftverkehr, bevor dieser unangenehme Eintrag die eigene Bonität herabsetzt.

Auf eine erste Mahnung folgen eine zweite und dann eine Ankündigung, die Finanzangelegenheiten an ein Inkassounternehmen weiterzugeben. Dieses sendet nochmals ein warnendes Schreiben, bevor es einen richterlichen Bescheid gibt, der gewöhnlich mit einem Eintrag einhergeht.

Gibt es einen Kredit trotz SCHUFA?

Es gibt einen Kleinkredit auch mit Schufa-Einträgen. Dafür eignen sich spezielle Anbieter, die sich eben auf diese schwierigen Fälle konzentriert haben. So genannte Kreditvermittler und Kreditvergleiche spüren eben genau den richtigen Kredit trotz SCHUFA auf, der zu fairen Konditionen und Zinsen zur Verfügung steht.

Wie viel Kleinkredit trotz SCHUFA gibt es?

Es ist nicht davon auszugehen, dass ein enorm hohes Darlehen in Höhe von 100.000 € in den Bereich Kleinkredit trotz SCHUFA hineinfällt. Es sind vielmehr die Mini-Darlehen und Ratenkredite bis zu maximal 5.000 €, die realistisch bleiben. Schließlich haben Sie die Möglichkeit, diese innerhalb der nächsten 5-6 Jahre zurückzuzahlen. Das beansprucht einen Zeitraum, der sich recht gut kalkulieren lässt.

Im besten Fall kann ein Schweizer Kredit bis zu einer Höhe von 7.500 Euro aufgenommen werden. Dieser ist auf eine Laufzeit von 40 Monaten beschränkt.

Für wen lohnt sich der Kredit trotz SCHUFA?

Im Prinzip lohnt sich dieser Kleinkredit zur Umschuldung bereits laufender Kleinstkredite, um Zinsen zu sparen und nur noch einem Gläubiger verpflichtet zu sein. Aber auch kleinere Anschaffungen von Konsumgütern, Gebrauchtwagen, Urlaub oder Geschenken sind ein Anlass, einen Kleinkredit trotz SCHUFA zu nutzen.

In vielen Fällen wird ein Minikredit auch von denjenigen benutzt, die das Girokonto ausgleichen wollen, um mit der nächsten Gehaltszahlung dann wieder im positiven Bereich zu sein.

Wer bekommt einen Kleinkredit trotz SCHUFA?

Im Prinzip ist es selbst Senioren und Studenten möglich, einen Kleinkredit trotz SCHUFA zu bekommen. Eine Voraussetzung bilden die jeweiligen Nachweise über das Einkommen, Kontoauszüge und die persönlichen Angaben. So wird das Kreditinstitut dennoch die SCHUFA überprüfen aber auch bei fragwürdigen Fällen in vielen Fällen eine Zusage geben.

Sollte es eine Absage geben, macht es Sinn, über private Kredite als Alternative nachzudenken. Das sind Kreditplattformen, die ein Darlehen oder ein Ratenkredit an private Verbraucher und Zahler weitergegeben. Demnach ist es einem authentischen Antragsteller oder einem Start-up ohne finanzielle Sicherheiten mit einer negativen SCHUFA immer noch möglich, an das gewünschte Geld zu kommen.

Wie berechne ich einen kleinen Kredit trotz SCHUFA?

Im Prinzip spielen drei verschiedene Faktoren eine ausschlaggebende Rolle für die Gesamtkosten eines Ratenkredits. Das sind die Laufzeit, die eigentliche Kreditsumme und der Zinssatz. Auf mögliche Gebühren sollte eine Bank verzichten, andernfalls ist es empfehlenswert, zu einem Konkurrenten zu gehen. Aus diesen Angaben ergibt sich wiederum die monatliche Tilgung.

Leider fallen die Zinsen im Vergleich zu einem normalen Ratenkredit immer höher aus, wenn sich die SCHUFA im grauen Bereich befindet. Dennoch sollten Verbraucher bei der Rückzahlung der monatlichen Tilgungen und Raten einen finanziellen Puffer für Notzeiten einbauen. Bei einigen Banken gibt es sogar Extras, wie zum Beispiel ein Aussetzen der Tilgungszinsen über eine gewisse Laufzeit, um mögliche finanzielle Engpässe zu überbrücken. Auf jeden Fall ist es sinnvoll, als erstes in Kontakt mit dem Kreditinstitut zu treten, bevor zu Schwierigkeiten kommt.

Dispo durch Kleinkredit trotz SCHUFA ersetzen?

Viele Verbraucher schlagen sich viel zu lang mit einem Dispositionskredit über Jahre herum, auf den sie sehr hohe Zinsen von zum Beispiel 9 % bezahlen. Das zieht hohe Kosten nach sich, die zusätzlich zu den laufenden Nebenkosten und den Kontokosten anfallen und das eigene Budget schwer belasten.

Ein Kleinkredit trotz SCHUFA wird diesen Kostenumfang auf jeden Fall unterbieten. Der Dispo sollte auf jeden Fall als Finanzpolster genutzt werden, der nur im Notfall den finanziellen Airbag ausfährt.

Kleinkredit trotz SCHUFA von der Hausbank?

Doch der Weg ist manchmal gar nicht so weit, wie es viele Verbraucher denken. Gerade wenn ein Kunde schon lange Jahre bei der Hausbank ist und sich über diese Zeit nichts zu Schulden kommen lassen hat, ist es nicht surreal, dass auch ein Ratenkredit bei schwierigen Bedingungen gewährt wird.

Auf jeden Fall macht es Sinn, in Kontakt mit dem Bankberater zu treten, um die eigene Situation zu schildern. In vielen Fällen handelt es sich nämlich um Individualentscheidungen und persönliche Meinungen, die zu einer Zusage oder Absage führen.

Gerade bei Selbständigen und Freiberuflern ist der Kredit trotz SCHUFA oftmals die letzte Möglichkeit, um zu Geld zu kommen. Hier ist es sinnvoll, neben den letzten drei Nachweisen vom Finanzamt der Einkommensteuererklärung auch noch eine wirtschaftliche Auswertung der Einnahmen und Ausgaben bereit zu legen.

Treten Sie dabei so transparent und gläsern wie möglich auf, das erhöht das Vertrauen und die Wahrscheinlichkeit ein Darlehen zu bekommen. Grundsätzlich sollte der Antragssteller nachweisen, dass er imstande ist den gewünschten Kredit trotz Schufa zuverlässig über die gesamte Laufzeit zurückzuzahlen.

FAZIT: Worauf beim Kredit trotz SCHUFA achten?

Ein Kredit trotz SCHUFA ist einer Möglichkeit, eine schnelle und unkomplizierte Umschuldung vorzunehmen oder sich Geld für eine Anschaffung, für eine Reise, für ein Geschenk oder andere Konsumgüter zu leihen.

Zu Schwierigkeiten kommt es immer erst dann, wenn in der SCHUFA negative Einträge über nicht bezahlte Rechnungen auftauchen. Grundsätzlich sollten Sie den negativen Eintrag erst einmal erledigen, sprich bezahlen, bevor es weitergeht.

Dann ist nämlich hinsichtlich des Eintrags ein Vermerk von der SCHUFA vorgesehen, der eine bezahlte Option markiert. Im Nachhinein müssen Sie sich nur noch die nächsten drei Jahre gedulden, dann ist auch dieser negative Eintrag aus dem Finanzregister verschwunden.

In der Zwischenzeit gibt es Experten und Finanzinstitute, die Kredite trotz SCHUFA unter gewissen Umständen vergeben. Die konkreten Kosten und eine mögliche monatliche Tilgung berechnen sich aus der Kreditsumme, der Laufzeit und dem Zinssatz.

Gerade bei den Kleinkrediten steigt die Chance auch von der eigenen Hausbank ein Darlehen zu bekommen, wenn man sich in den letzten Jahren nichts zu schulden kommen lassen hat.

Wenn nicht dann empfehlen wir Ihnen den Kleinkredit trotz Schufa von Bon-Kredit.

Kostenlose Kreditanfrage starten >>

(Visited 1 times, 1 visits today)